80 x Glück in Nordfriesland
Aus der Rubrik „Nordfriesische Buchtipps“: Elke Weiler ist nicht nur die Autorin des beliebten Reiseblogs Meerblog.de, der 2021 zum wiederholten Male auf dem ersten Platz der deutschsprachigen Reiseblogs landete. Sie hat auch bereits etliche Bücher geschrieben, darunter mehrere Reisebücher. Ihr neues Buch erschien in der Glücksorte-Reihe des Düsseldorfer Droste Verlags unter dem Titel „Glücksorte in Nordfriesland“.

Die „Alte Werft“ im Wahlheimathafen Tönning
Zu unseren liebsten Locations für den Feierabend oder den Ausklang unserer Ausflüge gehörte in diesem besonderen Jahr die „Alte Werft“ im Hafen von Tönning. Dort verbrachten wir viele tiefenentspannte Stunden mit Blick auf das Leben im Hafen, auf die Boote, das Packhaus, meist direkt am Wasser sitzend. Besser konnten wir gar nicht entschleunigen.

Kräutertee aus dem Hochbeet
Traditionelle Heilkräuter sind vielleicht gesund, schmecken aber höchst selten. Melisse gehört zu den leckeren Ausnahmen und soll zudem lindernd bei Schlafstörungen wirken.

Maria Almana: Mein Kompass ist der Eigensinn
Band 1 der Trilogie des Eigensinns: Grundlagen, Vorbilder & Nutzen. Ermutigung zum eigensinnigen Schreiben!

Kundengewinnung und Kundenberatung in Zeiten von Social Distance
Kundenkontakt und Kundenberatung in Büros, Ladenlokalen und Ausstellungen entfallen. Wie können Unternehmen und Soloselbständige dennoch einen möglichst persönlichen Kontakt zu ihren Interessenten herstellen und ihr Produkt erklären und verkaufen?

Zeit für häusliche Experimente

Jugendbuch und Hilfestellung für Eltern und Pädagogen
Nachgefragt: Flucht und Integration. Basiswissen zum Mitreden.

HAPPY BIRTHDAY
Duke, geboren am 03.03.2016, ist ein echter Hovi.

Max Frisch: Fragebogen
Meine Ausgabe stammt noch aus dem Jahr 1988. Ende 2019 hat der Verlag Suhrkamp die "Fragebogen" von Max Frisch erweitert.

O, du schöner Westerwald...
Seit 2017 steht der Roman von Mariana Leky "Was man von hier aus sehen kann" zu Recht auf den Bestsellerlisten.

Mehr anzeigen